2. April 2012

Törtchenzeit




Nachdem ich jetzt meinen Putzfimmel erfolgreich hinter mich gebracht habe, gab es heute die ersten Erdbeertörtchen. Hhhhmmm.... lecker.






Der absolute Lieblingskuchen von Vincent, der es kaum erwarten konnte zu essen 
und sich deshalb auch freiwillig als Fotomodell zur Verfügung gestellt hat.








Bei der Bezahlung kein Wunder :) 
Der Lohn der Mühe war ein liebevoll gedeckter Tisch, 
Erdbeeren, Vanillepudding und die Törtchen. 
So kann die Woche immer starten oder?





Ich wünsche Euch eine sonnige Woche und viel Spass bei den letzten Ostervorbereitungen.

Ganz liebe Grüße
Jana

 

Kommentare :

  1. so, jetzt hab ich auch gusto auf erdbeertoertchen :-D
    die schauen soooooo lecker aus!

    lg, carina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jana,
    mhmmm lecker! Deine Erdbeertörtchen sehen köstlich aus!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jana,
    na klar, Mama weiß schon, wie sie die süßen Racker an den Tisch bekommt. Hmmm....oberlecker. Wo ist eigentlich mein Platz mit so nem Tellerchen und Schüsselchen?
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  4. *lach* - bei erdbeeren kann mein liebster sich auch nicht mehr beherrschen.
    er leidet immer ein bisschen, wenn die importierten erdbeeren im laden stehen und wir sie nicht kaufen. (wir waren noch auf die einheimischen)
    auf unserer terasse habe ich drei töpfe mit erdbeeren bepflanzt :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  5. liebe Jana,
    mmmmmhhh, da machst du mir aber ganz schön den Mund wässrig. Das sieht so lecker aus, da hätte ich auch gerne mitgegessen. Und das das passende rote Geschirr dazu, wirklich sehr schön. Ich wünsche dir einen bezaubernden Tag.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jana,
    sehr lecker da nehme ich auch sehr gerne eines :-)))
    Einen schönen Tag und allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Mhhh, da läuft mir auch gleich das Wasser im Mund zusammen. Erdbeer-Törtchen wird es bei uns zu Ostern wohl auch geben. Bisher habe ich noch überlegt, aber nachdem ich es nun bei Dir sehe, muss es auch bei uns auf den Tisch. Hach ist es herrlich ein Leckermäulchen zu sein.

    Vielen Dank auch für Deine aufmunternden Worte. Ostern wird dann hoffentlich der Garten fertig :-)

    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jana
    Bei so leckeren Sachen hätte ich auch nicht nein gesagt.Hhhhmmmm lecker Erdbeeren,könnte ich jeden Tag essen bin verrückt danach.
    LG.Nicky

    AntwortenLöschen
  9. mmmmh....ich komm grade vom Streichen im Garten und schaue was es neues gibt bei dir...
    jetzt wird die Pause etwas länger...denn jetzt hab ich HUNGER...lach
    Die Einrichtung fürs Häuschen ist im Kopf schon fertig...
    und tatsächlich in Arbeit. Es gilt zu häkeln und zu streichen...
    herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hi Martha.
    Ja das ist ja so richtig was fürs Auge der rote Teller und
    die leckeren Törtchen.Laßt es euch schmecken.
    Schönen Tag und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  11. Mmmmmh mir läuft das Wasser im Mund zusammen!
    Deine Teller sind auch super schön und schreien regelrecht nach Frühling :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jana, in zwei Tagen werden wir nicht viel von Weimar sehen können, aber ich habe ein paar Dinge geplant und werde berichten, für was ich mich entschieden habe:-) Deine Törtchen sehen so lecker aus. Du macht dem Göttinger Cron & Lanz, bei dem ich gerne Torten esse, glatt Konkurrenz. Liebe Grüße. Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Endlich Erdbeerzeit!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jana,
    das sieht beides so unglaublich appetitlich aus (inklusive Teller), das hätte mein Sohn auch sofort weggeputzt. Vanillepudding und Erdbeeren... mmmhhmmm...

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Mehr von der Truhe kannst Du übrigens hier sehen und lesen:
    http://dieraumfee.blogspot.de/2011/11/juhu-sperrmull.html

    Herzlichst - Katja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jana,

    oh wie fein, die ersten Erdbeeerleckereien. Ich schmelze dahin! Das sind ganz tolle Photos und sie waren bestimmt ein leckerer Genuss!

    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest.

    God Påske

    Amalie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jana,
    wenn du mal schauen magst?
    Die Tasse ist leider nicht auf dem Balkon eingeweiht, zu kalt :-))
    Allerliebste Grüße Sandra
    P.S. Frohe Ostern!!!

    AntwortenLöschen
  17. ...du wolltest wissn+en, was im Häschen innen drin war, Häschen und Schokoeier :O), und ich nehm mir hier im Vorbeigehen ein so leckeres Törtchen mit!
    Frohe Ostern
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine netten Worte und die Zeit, die du dir genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...