14. August 2012

Von Rätseln und Labyrinthen











Am Wochenende waren wir im Maislabyrinth in Oberursel. Es gab Kräuterhexen, eine Rätselolympiade, Tiere und Entspannung und natürlich ganz viel Mais. 
So richtig konnte ich mir unter einem Maislabyrinth zu erst gar nichts vorstellen. Man muß sich
 einfach auf die verschlungenen Pfade einlassen und sich treiben lassen. Jeder hatte verschiedene
 Quizfragen, deren Antworten sich im Labyrinth gefunden haben. Es hat unglaublich viel Spaß
 gemacht.

Danach sind wir zum Museumsufer nach Frankfurt gefahren und haben uns mit Picknickdecke, vielen
 Leckereien und ganz viel guter Laune in die Sonne gelegt und Schiffe geguckt. Nicht ganz so schön
 wie in Hamburg aber fast.

So einen Sommertag wünsche ich mir viel öfter - Bruderherz, du solltest häufiger vorbei kommen.


Ich wünsche Euch eine sonnige Woche, mit ganz vielen schönen Tagen.

Ganz liebe Grüße








Kommentare :

  1. Oh, das klingt ja richtig toll und spannend für Kinder sowie für Erwachsene und das ist gar nicht so ganz weit weg von uns - Danke für den Tipp - ich glaub da werde ich mal nach Infos auf die Suche gehen!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jana,
    das klingt wirklich gut. Gehört hab ich auch schon von dem Maislabyrinth, aber ich war noch nie das! Und in Frankfurt war ich ja auch schon sooo lange nicht mehr. Vielleicht schaffen wir es ja irgendwann mal, uns auf einen leckeren Kaffee im Kaffeehaus mit den Sternen zu treffen :-)
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich toll und nach viel Spaß an. Ins Maislabyrinth will ich auch schon ewig...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,
    Euer Ausflug hört sich nach viel Spaß und Entspannung an. Genau das richtige für ein Sommerwochenende! Vielen Dank für das tollen Kirsch-Cheesecake- Rezept. Das hört sich genau so an, als würde es mir schmecken. Ich werde es ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jana,
    das hört sich nach einem wirklich entspanntem Tag an. So etwas muß man genießen, ist viel zu selten, oder?
    Die Kinder hatten im Maislabyrint bestimmt viel Spaß. ist ja auch abenteuerlich, wäre ich als Kind sicher auch gerne mal durchgelaufen...
    Gab´s sowas eigentlich schon in unserer Kindheit??
    Mhh, kann mich nicht erinnern.
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jana

    Hihihihi. Was für ein Spass! Das war bestimmt ein schöner Tag. Deine Bilder sprechen jedenfalls dafür. Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch.

    Teuerste Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jana,
    das sieht nach einem tollen Tag und gaaaaanz viel Spaß aus!! Tolle Bilder!
    Hab einen sonnigen Tag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jana,
    das hört sich nach ganz viel Spaß an und die Collage ist wunderschön.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jana, da bin ich wieder und hab mich gleich mal hier umgeschaut. Ac wie schön! Deine Biloder sind einfach wunderbar und Deine Zeilen dazu sowieso. Ein fest fürs Auge! ich guck wieder sooo gern bei Dir rein.
    Ich wünsch Dir noch eine feine Woche
    Liebste Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jana,
    was für schöne Bilder. Das sieht wirklich nach einem sehr schönen Tag aus.

    Ist eigentlich meine E-Mail mit meiner Adresse bei dir angekommen, wegen des tollen gewonnenen Kosmetik-Täschens???

    liebste Grüße,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine netten Worte und die Zeit, die du dir genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...