1. September 2012

Wohnfragen - Living & Deco




Manche Projekte brauchen einfach etwas länger.....


.....und deshalb habe ich auch bis heute gebraucht die Wohnfragen, die an mich gestellt wurden zu beantworten. Bitte seit mir nicht böse dafür, am Ende ist es meistens umso schöner :)

Besonders gefreut habe ich mich als Sabrina vom Haus 43 und Tanja von Zuckersüße Äpfel mich gebeten hat, mal ein paar Geheimnisse zu lüften.
Vorsicht lang!








1.Woher kommt mein Interesse an Wohnen, Dekoration und Handmade? / Wie alles begann?

Das Interesse war glaube ich schon immer da. Ich habe schon als Kind mit Begeisterung gebastelt und aus Holz Kaffeefilterhalter, Untersetzer und alles mögliche hergestellt. So richtig spannend wurde es dann beim Architekturstudium. Umgeben von ganz vielen wahnsinnig kreativen Menschen sprudeln die Ideen nur so. Das ist auch die Zeit gewesen, wo ich die größte Muse für alle möglichen Projekte hatte. Heute lebe ich dieses Interesse in meinem eigenen Shop und hier im Blog aus und auch in meinem Hauptjob, bei dem ich als Bauherrenvertreterin immer wieder tolle Projekt gestalten und realisiern kann.



2. Mein Stil & Meine Lieblingsdeko
Mein persönlicher Stil ist ganz klar New England / Long Island. Ich liebe Holz, die "Farbe" Weiß und alles was natürlich ist. Die Natur ist für mich dabei der perfekte Formgeber.
Im Beruf muß ich ganz oft ausloten, was der passende Stil für die gewünschte Funktion ist und deshalb auch manchmal Kompromisse machen.
Wichtig ist dabei aber immer Qualität und das alles hamonisch zusammen passt.


3. Farbspiel
Wie gesagt, ist Weiß in verschiedenen Tönen immer bei mir vertreten. Sehr gern mag ich auch blau, alle möglichen Holzfarben und Rot (vorallem Weihnachten). Das bringt immer eine so schöne Wärme mit.


4. Was mag ich gar nicht?
Unordnung mag ich gar nicht. Ich denke, dass jeder seinen eigenen Stil hat und auch haben darf. So richtig unleidlich werde ich aber, wenn jede freie Fläche eines Raumes "zugemüllt" wird. Das finde ich sehr erdrückend.


5. Was darf nicht fehlen? / Dekoidee für andere
Wichtig finde ich immer, spannende Details und Wohnaccessoires. Kissen, Kerzen, schöne Schalen, Bilder und frische Blumen bringen das besondere Etwas und vorallem Individualität in einen Raum.
 



6. Woher kommen meine Inspirationen?
Meistens von den Aufgaben, die an mich gestellt werden. Durch die Beschäftigung mit einem Thema fallen mir immer ganz viele Variationen ein und irgendwann weiß ich, dass es stimmig ist. Ansonsten bin ich natürlich auch ein leidenschaftlicher Leser von Wohnbüchern, Zeitschriften, dem Internet und liebe den Austausch hier in der Bloggerwelt.


7. Komplimente
Am liebsten habe ich es, wenn alle immer wieder gern zu uns zu Besuch kommen. Das ist das beste Zeichen für Behaglichkeit.


8.Traum vom Wohnen?
Mein Traum vom Wohnen ist ganz klar ein Holzhaus mit Veranda und ganz viel Licht. Ich habe sehr gern ein Haus voller Gäste und liebe es meine Familie um mich zu haben.


9. Die Landhausküche
Zur Zeit besitze ich keine eigene Küche. Wir haben in beiden Wohnungen Küchen vom Vermieter übernommen und leben mit dem was da ist. Aber wenn ich könnte.... dann :)





10. Tapeten
Auf Tapeten stehe ich sehr. Damit kann man einen Raum ganz wunderbar umgestalten. Was ich gar nicht mag ist Rauhfasertapete.


11. Wohngeheimnisse / Wohnsünden
Momentan ist mein Schlafzimmer mein Wohngeheimnis und wird eins der nächsten Projekte. Das zweite Wohngeheimnis, sind unsere beiden Wohnungen in Hamburg und in Oberursel, wodurch ich öfter auch unterschiedliche Hintergründe zaubern kann.


12. Wo kaufe ich ein?
Am liebsten in den kleinen individuelle Dekoläden und da ich ja selbst einen betreibe, besitze ich natürlich auch viele der Sachen von Martha's. Ich kaufe eigentlich nie in den großen einschlägigen Möbelhäusern ein. Einzige Ausnahme der Schwede :)


So, das war jetzt lang. Ich hoffe Ihr seit noch da?

Ich wünsche Euch ein entspanntes Wochenende.
Ganz liebe Grüße
Eure,


Kommentare :

  1. Schön, so viel von dir zu erfahren und die Bilder dazu sind ein (Wohn-) Traum :)
    Ganz liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  2. Deine Antworten haben mir richtig gut gefallen, schön habt Ihr´s! Tolle Bilder!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  3. Jana... ein wirklich schönes Interview mit dir! Schön, dass du auch noch mitgemacht hast!

    Und ihr habt 3 Wohnungen??? Wahnsinn!!!

    GLG an dich
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      wir haben 2 Wohnungen - leider ist das nicht immer so toll wie es klingt, da es auch bedeutet, dass wir momentan noch viel Fahrerei haben. Ich hätte lieber nur ein richtig kuscheliges Familiennest :))
      GGGGLG Jana

      Löschen
  4. Hey Jana,
    wirklich schöne Einblicke, die du uns hier gewährst. Man spürt deutlich, mit wieviel Liebe zum Detail du deine Räume einrichtest. Und mit einem sicheren Händchen.
    Wunderschön.
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. toll, toll und nochmal toll!
    bin begeistert.....

    herzliche grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Bin total begeistert, Superschön bei dir. Da würde ich mich auch Wohlfühlen und das Holzhaus mit Veranda wäre auch mein großer Traum. Immerhin steht der weiße Sekretär auch in meinem Schlafzimmer. Lg simi

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die tollen Einblicke!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jana,

    jetzt verstehe ich, warum ich Dich mit Hamburg in Verbindung bringe, Ihr
    seid auch dort Zuhause.... Danke für Deine Einblicke und interessanten Worte.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Jana,

    danke für diese wundervollen Einblicke, auch mit so herrlichen Bildern untermalt. Ich finde es sehr schön zu lesen und zu lang war es auf keinen Fall :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jana, wunderschön sieht es bei Dir aus" Ich finde die Wohnfragen immer sehr spannend, weil sie immer sehr persönlich beantwortet werdenund den Menschen zeigen, der hinter einem Blog steht!
    Um Euren Wohnsitz in Hamburg beneide ich Dich einwenig. Ich liebe diese Stadt, obwohl ich noch gar nicht oft dort war. Aber immer wenn ich dort bin habe ich ein "gutes Gefühl". Andere Städte sind auch schön, aber in Hamburg fühle ich mich besonders gut!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jana,
    ich finde Deinen Wohnfragen-Post super toll! Dein Stil gefällt mir ausgezeichnet. Wirklich interessant - ich bin da sowieso eine Neugierige und solche Einblicke verraten mir viel ;)
    Den Sessel und das Buffet/Vertigo finde ich grandios, aber auch die vielen kleinen Details.
    Übrigens Unordnung kann ich auch nicht ab. :D

    Lieben Gruß
    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine netten Worte und die Zeit, die du dir genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...