7. Dezember 2012

Kinderlieblingsplätzchen mit bunten Streuseln





Hallo Ihr Lieben, heute Teil 2 unserer super genial einfachen Plätzchenbackaktion.
 Falls irgendjemand jetzt den Eindruck erhält, dass bei uns das Backfieber ausgebrochen ist,
dann hat er Recht. Es ist ausgebrochen und so köstlich!

Für die heutigen Plätzchen nehmt Ihr einfach die Hälfte des Teiges von gestern und formt diesen
zu einer ca. 3-4cm dicken Rolle. Entweder in feinen Zuckerperlen, bunten Streuseln oder
mit Eiweiss bestreichen und in gehackten Haselnusskernen wälzen. Die Rollen in 5mm dünne
Scheiben schneiden und genau wie gestern backen.









Ich wünsche Euch einen entspannten Start ins Wochenende. Am Sonntag gibt es den
2. Teil von Advent & Co.
Ich glaube, ich oute mich gerade als absoluten Weihnachtsliebhaber,
denn soviel viel wie diesen Monat habe ich noch nie gebloggt.
Ich bin im Weihnachtsblogging-Modus…

Ganz liebe Grüße,




Kommentare :

  1. Liebe Jana,
    die schauen sehr lecker und vor allen Dingen lustig aus, toll gelungen.
    Ich schick dir liebe Grüße
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Wow schauen die schön aus, eine tolle Idee! Die mache ich mit meiner Kleinen bald nach, die Plätzchentüten wollen ja gefüllt werden :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jana,
    mhmmm dein Naschwerk sieht köstlich aus!

    Ich wünsche dir ein schönes Adventswochenende,
    viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Jana, das sind ja genau die Plätzchen, die ich liebe! Ähnlich wie unsere Heidesand. Die werden auch "nur" gerollt. Mit dem Austechen hab' ich's nämlich gar nicht ;-)

    Viele liebe Grüße
    und einen schönen 2. Advent

    P.S. Bin ebenfalls bei der Blogparade dabei ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine netten Worte und die Zeit, die du dir genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...