13. Februar 2013

Eine herzige Angelegenheit - Braxton Home Collection

Hallo Ihr Lieben, heute wird es ganz herzig bei uns. Morgen ist ja auch schon Valentinstag. Also schnappt Euch erst mal eine Tasse Kaffee und auf geht's.




Als ich vor ein paar Monaten auf der Suche nach neuen Lieferanten für unseren Shop war, bin ich durch Zufall auf die Produkte von Braxton Home Colletion gekommen. Irgendwie magisch angezogen, dachte ich immer mehr - Das will ich haben! Das ist genau mein Stil! Das ist Long Island pur.

Ich habe auch heraus gefunden warum. Klar, zum einen die tollen Produkte, die Holzlaternen mit Lamellen, die coolen Tassen und Glaswaren, die fantastischen Möbel. Aber zum anderen liegt es, glaube ich, auch viel an Christina. Sie ist die Designerin im Hintergrund, die seit Jahren die Kollektionen kreiert. Christina hat ihre Kindheit in Schweden und in Dänemark verbracht und hat von dort ihren Einfluß und Ihre Fähigkeit für dieses klare und natürliche Design mitgebracht.

Da haben wir es wieder - die Skandinavier. Christina reist jedes Jahr durch Skandinavien, besucht die Leute und deren Häuser, sammelt Eindrücke und Ideen und setzt sie dann für Braxton Home Collection um. Das Ergebnis ist ein cooler Mix aus Industrial Design, modernem Landhaus und Riviera Flair.






Als wir im Januar auf der Early Bird Messe waren und auch bei Braxton fleißig eingekauft haben, haben wir natürlich auch über Trends und neues geredet. Die Vertreter von Braxton sagen folgendes über die neue Kollektion:  

Braxton Hillegom, in Ergänzung zu der erfolgreichen Nordic Tresure Linie und den Pinienholzmöbeln sind wir mit neuen Themen in das Jahr 2013 gestartet. “World Favorits” - Tische, Stühle, Hocker, Bänke, Schränke, Lampen, Regale, Uhren, Bilder, Plakate, Weltkarten, Kissen, Bodenkissen, Teppiche und vieles mehr. “Festival of colors” farbige Textilien, buntes Glas in verschieden Formen und Grössen, Vasen, Windlichter etc.  Diese Kollektionen haben bereits auf den Januarmessen für Begeisterung gesorgt. Schätze aus aller Welt unter dem Einfluss des Industriedesigns und farbenfreudige Dinge, die an die Zeiten von Love and Peace erinnern.


Love and Peace.... Na wenn das nicht das Richtige ist, am Vortag des Valentinstages. Oder was denkt Ihr? Ich finde, das wäre doch mal ein richtig super cooler Trend. Verbunden mit einem Festival der Farben und all dem wunderschönen Design!




Apropo Farben; ich habe mir gedacht wir nehmen heute mal Rot. Die Farbe der Liebe. Kombinieren es mit einem coolen Grau und packen noch etwas plüschiges dazu. Fertig ist der perfekte "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt"-Look. Das meiste für diesen Look findet ihr auch schon bei Martha's online.








So in dieser Art wird morgen früh dann auch unser Frühstückstisch aussehen. Der Lieblingsmann und ich haben Urlaub und Vincent muß zur Schule. Das heißt wir können gemeinsam den ganzen Tag geniesen. So etwas gab es noch nie! Wahrscheinlich werdet ihr uns den ganzen Tag im Laden finden, da wir einige Pläne zum Umgestalten haben.





Welches sind Eure Lieblingsfarben beim Wohnen? Mögt Ihr Rot und Gelb? Oder seit Ihr ehr wie ich und mögt die kühleren Töne, wie blau, weiß, grau? Am liebsten kombiniere ich Weiß mit warmen Holztönen und einem kräfitgen Ton zum Beispiel Blaugrau oder Schwarz. Aber ich laß mich auch gern mal von Kupfer, Silber und Gold begeistern. Und in der Küche liebe ich Pastellgrün und Pastellblau (vorallem wenn KitchenAid draufsteht!)

Zu gewinnen gibt es auch heute wieder ein schönes Geburtstagspaket. Teilnehmen kann jeder mit oder ohne Blog. Hinterlasst einfach einen Kommentar und schon seit ihr mit im Lostopf. Bitte gebt aber auf alle Fälle Euren Namen und Wohnort-Kürzel an, damit ich niemanden übersehe. 
Die Gewinnerlose für alle sechs Geburtstagspakete werden wir per Zufallsgenerator ziehen. Die Verlosung läuft bis 16. Februar 2013 um 23:59 Uhr.




Vorschau:
Was haben Lene Bjerre, eine Ehe und ich gemeinsam?

Ganz liebe Grüße,

Kommentare :

  1. Liebe Jana, bin ich die Erste???
    Oh..
    Und wieder so ein schönes Giveaway...Ich habe viele Rot/weiße Dinge in meiner Küche, ich finde , es ist so eine frische Farbe. Wobei im Wohnbereich weiß und Holz Vorrang hat, das wirkt, meiner Meinung nach, immer sehr wohnlich und gemütlich.
    Ich wünsche dir einen schönen Urlaubstag, wobei...so ganz ohne Arbeit wird es wohl nicht sein, gell?
    Viel Spaß beim Ideenfinden im Laden...
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      stimmt, so ganz ohne Arbeit geht's nicht. Ist nur eine andere Art und macht mehr Spaß momemtan :)
      GGGGLG Jana

      Löschen
  2. Ui, die ist ja chic. Ich mag weiße Holzmöbel besonders gerne als Einrichtung.

    Lg, Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich doch gerne dabei ! Die Becher mit dem Krönchen sind wirklich toll .
    Bei mir herrschen eigentlich die Farben grau/weiß/ schwarz, aber damit es nicht zu triste ist, darf hier momentan ein wenig rosa mitmischen.In der Küche ist eher der Naturton und Korb der Favorit. Im Frühling sieht dies vielleicht alles anders aus, wer weiß !? Viele Grüsse von Birgit aus..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Frühling kommt immer noch zartes Grün dazu. Oder?
      GGGGLG Jana

      Löschen
  4. Huhu,

    ohhhh wie toll das aussieht. Wie ich sehe, kann man rot und grau sehr gut mit einander kombinieren. Sieht klasse aus.

    Ich mag beim wohnen fast alle Farben, es kommt für mich dabei eigentlich nur auf die Jahreszeit an. Naja und meine Stimmung *g*

    Gerne hüpfe ich noch in dein Lostopf. So eine schöne Schale, die würde sich äußerst gut bei mir machen ;)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du die Posts von gestern und vorgestern gesehen? Ich freue mich, dass du hier bist :)
      GGGGLG Jana

      Löschen
  5. ohhh das Kissen ist ja toll...ich sehe es schon auf meiner Couch :-)
    bei mir ist der Frühling schon eingezogen und dazu ein frisches grün - das hebt die Stimmung...
    Dann hüpfe ich noch schnell in den Lostopf und wünsche dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Anett aus Erlangen

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, da springe ich gerne wieder in den Lostopf.
    Mhm, beim Wohnen ändere ich gerne meine Farben auch mal.
    Grundsätzlich ist alles in Weiß und Holztönen gehalten.
    Da ich in meinen beiden letzten Wohnungen eine rote Wand im Wohnzimmer habe, hab ich davon (ausgenommen zu Weihnachten) genug.
    In der Küche darf es farblich etwas kräftiger zugehen, da gibt es dann viel in Grün und dunklere Holztöne.
    LG Fränzi
    fraenzi@wolke7.net

    AntwortenLöschen
  7. Wow, schon wieder so was hübsches!!!
    Also meine Küche ist relativ gemischt, da tobe ich mich aus und kann mich nicht recht entscheiden, meine Küche ist weiß und die Dekoration immer wieder bunt gemischt.
    In allesn anderen Räume ist es geradlinig! Ich mag weiß, grau, schwarz, silber und hin und wieder ein Farbtupfer in grün, rosa, lila... Immer abwechselnd! :)

    Liebe Grüße
    Madita aus BOR

    maditaepping@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jana, die Sachen sind ganz nach meinem Geschmack. Ich bevorzuge ja auch eher die Farben weiß, grau und blau:) Gerne versuche ich mein Glück bei dieser tollen Verlosung ! Einen schönen Tag und LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da liegen wir beide voll auf der gleichen Linie :))
      GGGGLG Jana

      Löschen
  9. Hallo Jana,

    ich mag ja mehr die warmen Farben zum Wohnen!
    Weiß und Schwarz und Grau mag ich allerdings auch!

    Genießt den Tag zusammen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jana,

    Ich finde die Kombination von Rot und Grau sehr gelungen. Zu grau passt einfach alles, das sehe ich immer an meinem grauen Pulli zu dem ich einfach jede Farbe anziehen kann.
    Wohlich mag ich es eher in warmen Nautrtönen. Weiß, Beige, Holz, aber auch Gelb finde ich fantastisch. Da bekommt man immer gute Laune. Deswegen habe ich immer gelbe Blumentöpfe und auch ein paar gelbe Kerzen. Das macht glücklich!

    Richtig herrlich finde ich die graue Tasse, die du gezeigt hast. Die hats mir ja schon beim ersten Sehen richtig angetan und ich schleiche schon ein wenig länger darum herum. Mal sehen, wann sie in meinen Schrank hüpft. Vielleicht durch dein Giveaway?

    Viele liebe Grüße,


    Viele liebe Grüße, Behyflora

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    im Moment bin ich voll auf hellgrün eingestimmt - muss an der Frühlingslust liegen. Wenn der Rest des Zimmers sehr hell ist, finde ich bordeaux gerade sehr heimelig. Irgendwie kann ich mich gerade auf nix richtig einigen . Hauptsache ist, Holz ist dabei. Dann passt es schon.

    Jaaaa - diese kleine Etagere, ist genau das was mir manchmal auf dem Tisch fehlt für eine Kleinig zum Dekorieren oder Essen. Sie ruft schon, dass sie zu mir kommen möchte :>))))

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Ich möchte auch gerne mein Glück versuchen.

    Liebe Grüße
    Gabi aus Herbolzheim

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jana,
    Bei mir ist die "Grundeinrichtungsfarbe" weiß. In der Weihnachtszeit gemischt mit rot. Im Frühjahr mit Pastell was dann ins Grün übergeht. Im Sommer darf alles mit Blau kombiniert werden. In der Herbstzeit kommen dann die Braun und Beerentöne. Bis der Farbkreislauf wieder von vorne los geht.
    Liebe Grüsse

    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grundeinrichtigung Weiß habe ich auch. Sehr schön zu jeder Jahreszeit. Aber meine Jahreszeiten Farbpalette ist glaube ich nicht so groß :)
      GGGGGLG Jana

      Löschen
  15. Ich bin auch dabei! Meine Einrichtungsgrundfarbe ist - wie bei so vielen anderen - auch weiß. Ich habe in der Küche schwarz-weiße Kacheln an Wand und Boden zu den weißen Küchenschränken und Regalen, im Wohnzimmer kombiniere ich weiß mit beige und türkis, im Rest der Wohnung gibt es hier und da Farbtupfer durch bunte Acrylbilder..
    Liebe Grüße au dem Norden (Kiel ist schon fast Skandinavien ;-)))

    Inga
    www.thermomixforbeginners.bogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Kiel sind wir auch hin und wieder, da ein Teil der Familie dort wohnt. Genauer gesagt in Molfsee. Anfang März kommen wir wieder :)
      GGGGLG Jana

      Löschen
  16. Hallo Jana!

    Nach über 25 Jahren werde ich eeeeeeeendlich eine weiße Küche bekommen (lang hats gedauert, bis mir meinen Traum erfüllen kann)als kleine Farbtupfen werde ich mit lavendelblauen Accessoires kombinieren.
    Gern hüpf ich in den Lostopf und würde mich über einen Gewinn sehr freuen!
    Es grüßt Dich herzlich aus Wien
    Monika H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooohhh herzlichen Glückwunsch zur neuen Küche. Das wird bestimmt toll und das Kochen und Backen macht dann noch mehr Spaß!
      GGGGLG Jana

      Löschen
  17. Wie zauberhaft da mache ich gerne mit
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  18. Ihr Lieben, ich finde Eure Einblicke in die Wohnfarben richtig spannend und könnte stundenlang darüber plaudern. So schöööönnnnn!!!!
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jana,
    es gibt schon viele wunderbare Firmen die Sachen produzieren, die mir wahnsinnig gut gefallen. Hach, wenn man könnte wie man wöllte, sag ich da nur.
    Bei uns herrschen sehr viele weiße Möbel vor und ich liebe zur Zeit Deko in Pastelltönen, wobei auch das ein oder andere Möbelstück pastelig sein kann. Das Esszimmer hat komplett weiße Möbel (viele tolle Stücke vom Sperrmüll, die wir gestrichen haben) und als Hingucker gibt es einen roten Stuhl. Es gibt aber noch viel zu tun. Unsere Anbauwand im Wohnzimmer möchte ich recht bald dort weg haben, sie passt so gar nicht mehr zum Stil.
    Ich finde deine Posts diese Woche mit den verschiedenen Firmen sehr informativ.
    Nun wünsche ich dir einen schönen Mittwoch.
    Ganz liebe Grüsse von Claudia!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jana,
    bei mir ist auch dir Grundfarbe Weiß. Im Eßzimmer kombiniert mit beige, und im Wohnzimmer mit meinem roten Sofa.
    Dekoriert wird im Moment mit Grün - viele frische Blumen, Efeu und Moos.

    Viele liebe Grüße,

    Deborah vom Haus am See

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jana,

    jahrelang hatte wir weiße Möbel, bis wir uns ein orange-rotes Sofa kauften und nun passt nichts mehr. Deshalb mag ich jetzt zu unserem Sofa eher Holztöne wie Nussbaum und passend dazu orange, grüm und Lila, du siehst, im Moment geht es sehr bunt zu.

    Ein schönes Give-Away, vielleicht habe ich ja Glück.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jana,

    mit Grautönen habe ich es nicht so stelle ich über die Jahre fest. Ich tendiere eher zu beige oder taupe. Auch schwarz kommt nicht in die Tüte. Obwohl ich den Schwarz-Weiß-Look immer gern anschaue. Intuitiv zieht es mich zu den helleren, pastelligen Farben.

    In den letzten Jahren wurde alles etwas weißer und grade liebe ich es, dass so wenig farbig ist. Außer die geliebeten hellen Aquatöne. Manchmal wie zu Weihnachten auch klassisches Rot und seit neuestem Altrosa. Aber von allem nicht zu viel!

    Springe gern ins Löstopfchen. Braxton ist toll, so einen Laterne mit Lamellen habe ich auch von denen.

    Schöne Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Und wieder perfekt zusammengestellt!
    Ich mag grau und weiß mit einem Farbklecks rot. Vor allem in der Küche finde ich das toll.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Jana,
    Ich persönlich mag gerne die von dir beschriebene bevorzugte Farbkombination. Bei mir ist es also auch eher irden, weiß und schwarz, manchmal etwas taubenblau und silber dazu...
    Dein Blog und dein Shop gefallen mir auch sehr ebenso wie dein Vorname (vielleicht, weil meine älteste Tochter so heißt??? ;-) )
    Gerne nehme ich an deiner Geburtstagsverlosung teil,
    Liebe Grüße
    Cordi Bi. aus WIL

    AntwortenLöschen
  25. Jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht, liebe Jana. Auf die neuen, sehr hübschen Produkte und auf die Vorschau.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  26. Ich mag momentan sehr gerne weiss und dann wird es je nach laune kombiniert mit Pastelltönen.

    So,nun spring ich noch in den Lostopf.

    Gruss
    Stephanie P. aus Köln

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja fast wie weihnachten bei dir!!!
    Ich mag weiß und holz, derzeit mit Silber und grau, weihnachten wars mit rot, wenns Frühling wird mit pastellfarben gemischt.
    Ganz liebe Grüße Gabi aus obg

    AntwortenLöschen
  28. Lieb Jana,
    auch heute möchte ich mein Glück versuchen.
    Dein Paket ist angekommen .Freu!!!!
    Unsere Farben sind Holztöne mit Weiss.Kann man immer gut mit allen möglichen anderen Farben kombinieren.Das Rot-Pink wäre etwas für unsere Kleine.
    GLG sternchen

    AntwortenLöschen
  29. Das ist ein sehr schöner herziger Post mit wunderhübschen Fotos Super und du hast einen ganz tollen Blog! ♥
    Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
    Viele liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
    aus Wieczoranien

    AntwortenLöschen
  30. Jaaa, wie schön ist das denn??!!!
    Gefällt mir alles sehr und ich springe kopfüber in den Lostopf!!!
    Liebe Grüße
    Sabine H. aus E.

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Jana, ich bin auch wieder dabei, bei dieser tollen Verlosung. Bei mir sind die Möbel in der Wohnung meist Braun und die Wände sind cremefarben. Dazu kann ich viele Farben dekorieren. Auf dem Sofa liegen noch türkisfarbene Kissen, sonst mag ich auch gerne Lila. Lg und einen schönen Valentinstag Simi

    AntwortenLöschen
  32. Wir haben weiss, grau und schwarz mit schönen warmen Eichenholzparketboden kombiniert und hier und da noch ein paar Farbkleckse in gelb-grün1

    Liebe Grüße
    Maike Karen

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Jana,
    ich liebe grau/Schwarz und weiße Töne mit ein paar Farbakzente ,momentan gefällt mir helltürkis, Mint sehr gut.
    Ich mache sehr gerne bei deiner Verlosung mit,
    liebe Grüsse,
    Valerie aus dem Ebsdorfergrund

    AntwortenLöschen
  34. Und ich bin wieder dabeeeei.. Tolle Arbeit Jana :)

    Bis morgen,
    Ayla aus nebenan

    AntwortenLöschen
  35. Was für wundervolle Sachen. Ich bin bis jetzt noch nicht über Braxton Home Collection gestolpert, aber musste gleich mal weiter googlen. :) Vielen Dank für diese fantastischen Fotos. Ich versuche unser Haus auch gerade in weiß und grau zu tunken, aber das wird wohl noch ein bisschen dauern bis das Werk vollendet ist. :) Aber ich habe Zeit. *grins* Und diese Schale würde sich wunderschön auf dem alten Schrank von meinem Opa machen. *zwinker*

    Da versuche ich doch gleich mal mein Glück und hüpfe in den Lostopf.

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  36. liebe jana...


    wieder wunderbar geschrieben...
    tolle fotos..

    tolles giveaway...

    ich spring mit rein...
    happy blogday...

    liebste grüße

    nancy

    AntwortenLöschen
  37. Uiii, schön.
    Ich mag weiße Möbel & Deko in weiß & grasgrün. Außer in der Küche: da wimmelt es von Farben. Gelbe Wand, qietschgrüner Mülleimer usw.
    Hüpfe mit in den Topf.
    Lieben Gruß, Janine

    AntwortenLöschen
  38. Meine Lieblinsfarben die ich gerade bevorzugt kaufe sind weiß/ türkis/ petrol / aqua... (alles was in die richtung karibisches Meer geht ;) und blau.

    An Weihnachten darf das weiß aber gerne auch mit rot gemixt werden...

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Jana,

    Braxton hat eine schöne Kollektion, ich mag sie sehr. In unserem Haus gibt es viele alte Möbel, nicht alle in weiß obwohl ich es sehr mag. Aber mein Mann hat was dagegen, dass ich alles in weiß zu streichen möchte. Aber du kannst dir sicher sein, dass ich alles vom Flohmarkt oder Sperrmüll in weiß streiche. Sonst mag ich ehr pastellige Farben. Zur Zeit sind es die Grautöne und schon immer pistaziengrün.
    Je nach Jahreszeit ist es auch zartes rosa, pflaume ... ach, alles was so im Garten aktuell ist. Der Garten ist meine große Inspirationsquelle. Ach, was freu´ ich mich auf den Frühling.

    Alles Liebe

    Renate A. aus F.

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Jana,
    Da habt ihr ja einige tolle Teilchen entdeckt! Ich mag auch besonders weiß, beige und warme Hölzer. Je nach Jahreszeit werden diese neutralen Farben dann mit kräftigeren Farben gepaart oder wie jetzt im Frühjahr mit Pastell. Apropos Frühjahr: Wo bleibst du???

    Liebste Grüße
    Alina♥ aus BOH

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Jana, die Laternen sind sehr schön. Im Moment dekoriere ich gerne mit Rosa, für den Sommer dann die Aquatöne. Liebe Grüße Irene H. aus A.

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Jana,
    ein Mix aus weiß und naturfarben durchzieht unsere Wohnung. Deko liebe ich momentan in türkis und mint sowie hellblau - vor allem aber Pastelltöne...
    Alles Liebe,
    Miriam aus BS

    AntwortenLöschen
  43. Liebe liebe Jana,

    noch sowas Schönes! da mache ich auch gerne mit.
    Derzeit ist bei mir viel in einem Dunkelrot und Grau dekoriert, aber mit dem Frühling kommt hier frische Farbe rein. Ich tendiere zu einem dunklem Türkis-Blau mit einem Grau und/oder Creme gemischt. Dabei darf bei mir aber auch nie ein Farbtupfer fehlen. Alles immer doch sehr hell gehalten und dann dort mal ein farbiges Kissen, hier ein typografisches Bild und dort noch eine außergewöhnliche Vase. :)
    Aber zu viel ist auch nie gut, sonst kann man die Ideen und Erinnerungen nicht mehr schweifen lassen. :)

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Jana,

    bei dir kommt man ja aus den Give Aways gar nicht mehr raus, da nehm ich doch auch schnell hier noch teil.

    LG Silke aus Mülheim-Ruhr

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Jana, meine Lieblingstöne sind weiß, grau, gemixt mit Naturfarben, Holz und ein bisserl Farbe in Form von Blumen, Kissen, Porzellan.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Jana!
    Wie wunderschön! Ich ahbe einen neuen Wohnzimmerschrank mit einer riesigen Vitrine und da würde das Giveaway einfach toll drin aussehen! Ganz schnell nehme ich noch an deiner Verlosung teil! Viele liebe Grüße, Anna aus A,

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Jana,

    hui.. sooo viele Kommentare. Aber ich versuche es trotzdem. Ich komme erst heute dazu, mir die ganzen wunderschönen Geburtstagsposts anzugucken. Und bin schwerstens begeistert :-)
    Ich liebe Weiß und ja auch in der Kombination mit warmen Tönen. Dazu mische ich - zumindest zur Zeit - oft schwarz oder dunkel grau. Zum Frühling hin wird es ganz reduziert ein wenig bunter mit aktuell mint und gelb (natürlich nicht zusammen). Aber weiß ist die Vorherschende "Farbe"!
    Liebe Grüße
    Haydee

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Jana,

    ich liebe rot mit weißen Punkten, aber zu viel darf es auch nicht sein. Und jetzt im Frühling darf es auch ruhig rosa in Kombination mit hellgrün sein.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Jana,

    ich mag am liebsten weiß und grau. Ein bisschen rosa dazu ist auch schön, aber da streikt mein Mann...

    Liebe Grüße und danke für die schon wieder so tolle Verlosung!
    Katja

    AntwortenLöschen
  50. Ich habe je nach Jahreszeit andere Farbpräferenzen. Weiss ist aber natürlich immer dabei. Momentan bin ich grad bei Pink...
    Gerne hüpf ich auch in diesen Lostopf :-)
    Lieber Gruss
    ba

    AntwortenLöschen
  51. Hi!
    Also ich mag auch die Farben weiß,grau,bräunlich,Lila.... Sehr gerne. Mir fehlt nur der Platz zum dekorieren:)
    Vlg Mia
    Sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  52. Also ich hab auch gern weiß und grau und je nach Jahreszeit noch ein wenig Farbtupfer, z.B rosa, lila und grün. Das ist so herrlich schlicht und macht doch so viel her!

    LG

    AntwortenLöschen
  53. Weiß, ganz viel weiß, das macht alles so schön frisch und "sauber" :) Aber dazu dann auch lila, rosa, Pastellfarben. Und zwischendurch ein bisschen grün - perfekt!

    Liebe Grüße
    Assata F. aus T. (assatafrauhammer@web.de)

    AntwortenLöschen
  54. Kommt immer drauf an...Derzeit finde ich dunkelblau mit (senf)gelb kombiniert ganz schön...ansonsten gefallen mir aber auch eher die kühleren Töne wie grau sehr gut, mit ein bisschen rot... Schlicht, aber schön!
    Liebe Grüße,
    Larissa H.aus A. (Bengelchen_XX@web.de)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine netten Worte und die Zeit, die du dir genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...