8. Mai 2013

Rhabarber Cupcakes and Baby Party (Part 1)




Hallo Ihr Lieben, vielen Dank für Eure tollen Kommentare zum letzten Montagsfoto! Ich freue mich sehr, dass Euch mein Flieder so gut gefallen hat. 

Am Wochenende habe ich die Rhabarber-Kardamon-Cupcakes aus dem Buch Die wunderbare Welt von Fräulein Klein gebacken. Eine meiner besten Freundinnen hat gerade Zwillingen bekommen und ich habe für die junge Familie einen kleinen Bab(y)ies-Welcome Nachmittag gestaltet. Schon alleine die Vorbereitungen haben mir so viel Spaß gemacht, dass ich massig Bilder gemacht habe. So viele, dass ich gleich zwei Posts darauß machen konnte. 


 Könnt Ihr Euch noch an die blaue Vintage-Thermoskanne (hier) vom Flohmarkt erinnern? Letzte Woche hat unser Nachbar seine Garage ausgemistet und dabei die passende Küchenwaage einfach auf den Sperrmüllhaufen gestellt. Als ich Abends voll bepackt mit Einkäufen und Bürotaschen nach Hause kam, dachte ich, ich sehe nicht richtig. Und entgegen meinem sonstigen Naturell habe ich die Waage gleich mit genommen. Ich dachte nur, wenn ich jetzt erst rein gehe und die Taschen abstelle, dann schnappt sie jemand anderes mir weg. Ich bin so stolz auf mich und meine Überwundene Zurückhaltung! Aber wir schweifen ab, also zurück zum Kuchen....


 Die Cupcakes werden durch das Untermischen von geraspelter weißer Schokolade und dem Rhabarber so richtig schön saftig. Zum Schluß kommt noch ein Frischkäse-Sahne-Topping darauf und ich versichere Euch, dass ihr als Gastgeber so richtig punkten könnt! Einfach nur köstlich und wahnsinnig schnell gemacht.



Den zweiten Teil dieses Posts gibt es dann morgen.....

Ich wünsche Euch bis dahin einen sonnigen und streßfreien Mittwoch. Wir machen uns heute Abend wieder auf den Weg in unser geliebtes Hamburg. Ich freue mich schon auf ein super langes Wochenende und es ist Hafengeburtstag - immer sehenswert!

Ganz liebe Grüße


Kommentare :

  1. mmhh lecker sehen die Cupcakes aus!
    Und die Waage, hätte ich auch sofort mit genommen...ein wahres Schmuckstück! Passt auf jeden Fall hervorragend zur Thermoskanne.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jana,

    das sieht alles ganz wunderschön und lecker aus! Ich liebe Rhabaraber!
    Unfassbar was manche Menschen auf den Müll werfen, was? :-) Für den einen Müll, und für den anderen ein toller Schatz!

    Hab einen schönen Feiertag!

    Ganz liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. Den Kardamom würde ich wohl rauslassen, aber ansonsten ist es ein tolles Rezept. Und deine Fotos sind extrem appetitlich. :-)
    Viel Spaß in Hamburg! Beim Hafengeburtstag konnte ich leider noch nie dabeisein und das bedauere ich sehr (abgesehen von den Menschenmassen), denn ich liebe alte Segelschiffe.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhhh...Rhabarber!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe ja Rhabarber, leider findet der zu Hause so gar keinen Anklang (zu sauer - *augenroll*)
    Dir viel Spass in Hamburg!

    LG

    AntwortenLöschen
  6. oh wow!!!!! die waage ist ein traum! tolle bilder! :)

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  7. Mmhhhh lecker... So richtig zum reinbeißen. Bei meiner Tante habe ich letzte Woche eine hellblaue Milchkanne entdeckt, die habe ich gleich mitgenommen. Die würde auch super zu deinen Sachen passen!
    Schönen Feiertag und viele Grüße Simi

    AntwortenLöschen
  8. Boah!!! So lecker, ich liebe Rhababer, kommt gleich nach Erdbeeren, Spargel, .....!
    Hab Du einen schönen Feiertag
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jana,
    die Waage ist superschön und die Cupcakes klingen sehr verführerisch.
    Ich wünsch dir viel Spaß am Hafengeburtstag, da wollte ich schon immer mal hin, aber der Mai ist immer so ausgebucht und überbucht das ich es da noch nie den weiten Weg nach Hamburg geschafft hab. Ich kenn aber das Alstervergnügen, aber der Hafengeburtstag soll ja viel schöner sein. Grüß mir Hamburg
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jana,
    jummy, Rhabarber...liebe ich auch sehr. Die Cupcakes sehen umwerfend aus!
    Ich wünsche dir einen schönen Feiertag!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jana,
    habe mir auch gerade heute Rhabarber geholt, so lecker!
    Dann willkommen in meiner Heimat und der schönsten Stadt der Welt :-) Und viel Spaß auf dem Hafengeburtstag!
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jana, wow sind das schöne Bilder und leckere Cupckes, gefallen mir sehr gut :-) Und bei der Baby Party Teil II habe ich gerade auch schon geluschert, zuckersüß die Geschenke. Hab einen schönen Feiertag,

    Bis bald Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine netten Worte und die Zeit, die du dir genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...